Wachau und Spitz

Wachau-Aquarelle

Der Gründer der Frühstückspension 1000-Eimerberg, Hans Hamberger (1929 - 2021), war ab seiner Pensionierung rund 30 Jahre lang auch als erfolgreicher Aquarellmaler tätig. Neben Blumenbildern und Stillleben galt sein besonderes Interesse der einfühlsamen Darstellung von Wachaumotiven, besonders auch von historischen Ansichten – ganz der langen und reichen Tradition der Wachaumaler verbunden.
Unsere Hausgäste können Aquarelle aus dem Nachlass von Hans Hamberger gegen Voranmeldung unverbindlich besichtigen und – als qualitätsvolle und dauerhafte Erinnerung an die Wachau – auch käuflich erwerben.

Pfarrkirche Spitz - Detailansicht
Pfarrkirche Spitz - Detailansicht
Gut am Steg im Vorfrühling
Gut am Steg im Vorfrühling
Wehrkirche St. Michael, um 1900
Wehrkirche St. Michael, um 1900
Herbstliche Weintrauben
Herbstliche Weintrauben
Spätherbst am Spitzer Buchberg
Spätherbst am Spitzer Buchberg
Pfirsichblüte in der Wachau
Pfirsichblüte in der Wachau
Plätte an der Spitzer Lände
Plätte an der Spitzer Lände
Alte Zille am Arnsdorfer Donaustrand
Alte Zille am Arnsdorfer Donaustrand
Floß an der Spitzer Donaulände
Floß an der Spitzer Donaulände